MamaEntspannung -  Autogenes Training während und nach der Schwangerschaft 

 

Als werdende Mutter hast Du einige aufregende und spannende Monate vor Dir. 

Dein Körper arbeitet auf Hochtouren. Es ist wichtig Dich regelmäßig auszuruhen und Kraft zu tanken. Entspannung in der Schwangerschaft beruhigt nicht nur Dich, sondern auch Dein ungeborenes Baby.

 

Als Mutter fühlt man sich oft müde und abgekämpft. Für das eigene Wohlbefinden bleibt kaum Zeit. Autogenes Training kann man anwenden, um sich kleine Ruhepausen und kurze Auszeiten im Alltag zu gönnen.

 

Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode, die auf Selbstbeeinflussung (Autosuggestion) basiert. Gemeinsam lernen und üben wir durch Entspannungsformeln eine Entspannungsreaktion in unserem Körper und in unserem Kopf auszulösen. Dies zeigt sich z.B. darin, dass die Atem- und Herzfrequenz sinken, die Muskeln sich entspannen und man innere Ruhe und Gelassenheit empfindet. 

Die Wirksamkeit des Autogenen Trainings ist wissenschaftlich belegt und seit 1932 bekannt.

 

Egal ob Du ein Kind erwartest oder schon Mutter bist, lerne durch Autogenes Training Dein Körperbewusstsein zu stärken und Dich selbst in einen Zustand der Entspannung zu versetzen, um im Alltag immer wieder effektiv Kraft zu tanken.

 

Dieser Kurs ist als Maßnahem zur Prävention anerkannt, einen Kostenübernahme bis zu 100% durch die gesetzliche Krankenkasse ist möglich!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rückenschule Frankfurt